Home
Team
Leistungsspektrum
   Allergie
   Kinder
   Lasermedizin
   Operationen
   Schnarchen
   Tinnitus und Hörstörungen
   Gleichgewichtsstörungen
   Igel-Leistungen
   Akupunktur
   Tauchen
   Tricare  
   Polski  
Bildergalerie
Links
 
Impressum | Kontakt

Allergie

Allergische Erkrankungen sind in den westlichen Industrienationen in den letzten Jahrzehnten dramatisch angestiegen. Bereits 13% der kindlichen und 20% der erwachsenen Bevölkerung leiden laut dem Robert-Koch-Institut an allergischem Schnupfen. Um ein Fortschreiten dieser Erkrankungen zu vermeiden ist eine frühzeitige und konsequente Therapie wichtig.

Die Verläufe können, insbesondere bei allergischen Erkrankungen, unterschiedlich schnell und unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Deshalb ist es wichtig, diese früh zu erkennen und zu behandeln. Umso besser sind die Behandlungsmöglichkeiten.

Bei einer eingehenden Voruntersuchung werden wir unter anderem folgende Fragen besprechen:

1. Wann traten die Beschwerden das erste Mal auf?

2. Gibt es auch beschwerdefreie Zeiten?

3. Vermuten oder wissen Sie einen Auslöser für die Beschwerden?
    Bei welcher Gelegenheit treten die Beschwerden auf?

4. Beschreiben Sie die Symptome.

5. Als wie stark oder wie hinderlich würden Sie die Symptome einstufen.

Moderne Testverfahren ermöglichen uns eine genaue Diagnose Ihres spezifischen Problems. Welchen Test wir für Ihr allergisches Problem verwenden, entscheiden wir nach dem Vorgespräch.

·         Pricktest (auf der Haut)

·         Epikutantest (Pflaster-Klebetest)

·         Scratch-Test (auf der Haut)

·         RAST (Antikörperuntersuchung im Blut)

  • Rhinomanometrie (Der Luftdurchfluss von jedem Nasenloch wird einzeln gemessen. Um festzustellen, wie sehr die Allergie Ihre Atmung verschlechtert, reizen wir Ihre Nasenschleimhaut vorsichtig mit dem Allergiestoff. Dann wird die Nasenatmung ein weiteres Mal gemessen.)
     

  • Intrakutantest (mit einer ganz feinen Nadel wird das Allergen direkt unter die Haut gespritzt)

An Ihre Lebensumstände und die jeweilige Allergie angepasst wählen wir die für Sie beste Therapieform aus.


 

buetow.de
 
HNO Praxis ● Dr. med. Wolfram Hess ● Ladenburger Str.7 ● 68519 Viernheim ● Tel: 06204 - 78444 ● Fax: 06204 - 78445